Immobilie verkaufen

Stuttgart

Giese Immobilien

Rechtlich sicher, kompetent

Ihre Immobilie zu verkaufen ist eine der größten Entscheidungen Ihres Lebens. Es geht um hohe Werte und ein großes Vertrauen, dass Sie Ihrem Immobilienmakler entgegenbringen.

Unsere Mission ist es, sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf eine professionelle Dienstleistung zu bieten. Hierbei stehen für uns Tugenden wie Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion im Vordergrund.

Durch unser umfassendes bautechnisches Fachwissen können wir Ihre Immobilie optimal hervorheben. Zum einen werden bereits erfolgte Modernisierungen richtig hervorgehoben und zum anderen können für mögliche Änderungswünsche seitens der Interessenten kurzfristig die passenden Konzepte erstellt werden. Dies gibt eine beidseitige Sicherheit, durch welche nachweislich deutlich höhere Kaufpreise erzielt werden.

Kontaktieren Sie uns jetzt und überzeugen Sie sich in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Bewertung anfordern

Unsere Dienstleistungen

Für Immobilienbesitzer

Erhebung aller relevanter Objektdaten

Bonitätsprüfung von Interessenten

Durchführung von Besichtigungsterminen

Klärung von offenen Fragen inklusive Behördengängen

Ausarbeitung und Erstellung des notariellen Kaufvertrags

Rechtssichere Objektübergabe sowie Ummeldung bei den Versorgern.

Sie fragen, wir antworten!

Häufig gestellte Fragen zum Immobilienverkauf
Wie wird meine Immobilie in Stuttgart verkauft?

Vorab wird Ihre Immobilie diskret unseren vorgemerkten Kunden angeboten. Zudem veröffentlichen wir Ihre Immobilie auf den großen und gängigen Internet-Portalen wie Immoscount und Immowelt. Wir buchen für unsere Immobilien extra Sonderplatzierungen, welche die höchstmögliche Sichtbarkeit garantieren. Je nach Immobilie kommen Anzeigen in lokalen Zeitungsblättern sowie speziell angefertigte Flyer hinzu. Wollen Sie mehr wissen? Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch, wie das Verkaufen in Stuttgart abläuft. Alternativ können Sie uns gerne in Stuttgart besuchen!

Wie lange dauert es, eine Immobilie in Stuttgart zu verkaufen und wer trifft die Entscheidung?

Immobilien, die neu veröffentlicht werden, erhalten innerhalb der ersten 3-4 Wochen die größte Aufmerksamkeit. Daher ist eine gute Vorbereitung unabdingbar. Innerhalb dieser Zeit werden die meisten Besichtigungstermine durchgeführt und die Interessenten umfassend betreut. Die Zeit von der Veröffentlichung bis zur Beurkundung beträgt in der heutigen Zeit im Schnitt 4 Wochen. Die Entscheidung treffen immer Sie. Entweder nach Ihren Präferenzen oder zum Höchstgebot.

Was verbirgt sich unter dem Punkt Immobilienentwicklung?

Der Käufer möchte oft Veränderungen an der neuen Immobilie vornehmen, sei es ein Bodenbelag nach seinem Geschmack oder die umfassende Sanierung des gesamten Hauses. Dieser Aufwand wird dabei meist deutlich zu hoch eingeschätzt und zudem fehlt meist die Vorstellungskraft. Durch unsere starke Vernetzung zum Handwerk decken wir alle Gewerke ab und bieten dem Interessenten somit eine schnelle und transparente Kostensicherheit. Dies gibt die notwendige Sicherheit und verhilft somit zu deutlich höheren Verkaufspreisen.

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Bewertung an

Wir liefern Ihnen eine fundierte Grundlage, damit Ihnen die Entscheidung leichter fällt!

Bei unserer Bewertung werden die speziellen Gegebenheiten vor Ort berücksichtigt, damit Sie eine verlässliche und sichere Aussage zu Ihrem Immobilienwert erhalten. Dieser Service ist für Sie unverbindlich und zudem kostenfrei.

Nach der Bewertung können sie entscheiden, wie es weitergeht.

Danke für die Vermietung

»Nach nur zwei Wochen habe ich den richtigen Mieter gefunden, dem ich die Wohnung mit gutem Gewissen überlassen kann.«

Helga Scholz

Der richtige Partner

»Bei jedem Verkauf der richtige Partner! Die schnelle und unkomplizierte Abwicklung ermöglicht einen enormen Mehrwert für den Wohnungsverkauf.«

Maik Rosenberg

Professionelle Vermarktung

»Mit der Vermarktung meines Hauses konnte ich mich voll und ganz auf die Giese Immobilien GmbH und das Team um Herrn Giese verlassen. «

Ewald Rausch